© Luca Bravo | Unsplash

„AGiL – Alphabetisierung und Grundbildung in Lernhäusern der Berliner Volkshochschulen“

Im Projekt „AGiL – Alphabetisierung und Grundbildung in Lernhäusern der Berliner Volkshochschulen“, welches die BÄR meets ADLER im Projektmanagement unterstützt, bieten sechs Berliner Volkshochschulen den Lehrgang „Ich kann es! Schritte in den Beruf“ für deutschsprachige Erwachsene (mit und ohne Migrationshintergrund) mit geringen Lese- und Schreibkenntnissen an. Für die Betreuung und Begleitung von Teilnehmenden im o. g. Lehrgang, wird ab sofort eine/n Sozialpädagog:in gesucht.

Deine Aufgaben sind:

  • Beratungsgespräche zu Alltagsproblemen
  • Kriseninterventionen/Unterstützung bei Konflikten
  • Hilfe beim Lesen von Post sowie Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Anträgen
  • Überblick über die Anwesenheit der Teilnehmenden im Unterricht, Gespräche und Interventionen bei häufigen oder unentschuldigten Fehlzeiten.

Hast Du bereits Erfahrungen mit diesen Tätigkeiten oder mit der Zielgruppe? Bist Du an einer Tätigkeit auf Honorarbasis im Umfang von ca. 8 Stunden pro Woche interessiert? Dann bewerbe Dich bitte unter agil@ba-mh.berlin.de.

Weitere Informationen zum Projekt gibt es unter www.berlin.de/vhs-lernhaus.